Marokkos süden kulinarisch


Highlights

  • Orient-Individualreise ab 2 Personen durch Süd-Marokko
  • deutschsprachiger erfahrener Fahrer/Reiseleiter
  • Übernachtung in traditionellen Kasbahs und Dars sowie in der Wüste
  • Kennenlernen der marokkanischen Küche sowie marokkanischer Gewürze und Spezialitäten beim Kochen mit Einheimischen
  • atemberaubende, facettenreiche Landschaften bestehend aus Oasen, Bergen und Wüste

 



Ihr interessiert ich für die Farben und Gerüche Marokkos? Für de tollen Gewürze, wie Safran und Co. und das berühmte Arganöl? Ihr wollt verschiedene Gerichte kennenlernen und genießen? Dann ist diese Reise genau das richtige für euch. Ihr erlebt dir wunderschöne Straße der 1001 Kasbahs, das Draa-Tal mit seinen tollen Landschaften und schaut den Berbern beim Kochen in der Wüste über die Schulter.

Detaillierter Reiseablauf

TAG 1 / ANKUNFT IN OUARZAZATE

Ihr kommt in Ouarzazate, dem Beginn des Dades-Tals, an und werdet in euer Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht euch zur Entspannung, zum Beispiel am hoteleigenen Pool, zur Verfügung. Ü/F/A Fint Hotel

 

TAG 2 / STRAßE DER 1000 KASBAHS

Ihr startet in den Tag mit dem Rosenwasser von Klêet M’Gouna und besucht das bekannte Rosental. An drei Tagen im Mai feiert die gesamte Region das Fest der Rosen. Anschließend fahrt ihr entlang der atemberaubenden „Straße der 1000 Kasbahs“ nach Tinghir. Die jahrhundertealten Lehmburgen entlang des ausgetrockneten Flussbettes, das üppige Grün der Oasengärten und die rötlich schimmernden Berge im Hintergrund werden euch begeistern. Unterwegs besucht ihr die Dades-Schlucht. 

Abend wartet ein leckeres Abendessen auf euch. Ihr übernachtet in einer Kasbah. Ü/F/A Kasbah Ait Ben Moro

 

TAG 3 & 4 / TINGHIR & UMGEBUNG

Die kommenden zwei Tage verbringt ihr in der Oasenstadt Tinghir und Umgebung.

Ihr wandert durch die berühmte Todraschlucht und besucht die Moschee von Ikelane. Außerdem stehen diese Tage unter einem kulinarischen Stern. Ihr probiert einen typisch marokkanischen Tee bei Einheimischen und bereitet under anderem das typisch marokkanische Gericht Mechoui im Ofen zu.

Ihr übernachtet wieder in einer Kasbah. Ü/F/A Kasbah Tomboctou

 

TAG 5 / TINJDAD - MERZOUGA

Heute geht es für euch weiter in die Oasenstadt Tinjdad. Ihr besucht das örtliche Oasen-Museum, die Schule und die Kooperative. Es wartet auf euch ein außergewöhnliches Mittagessen. Ihr habt außerdem die Möglichkeit, heute einen Ausritt in die Wüste von Merzouga auf dem Dromedar zu unternehmen. 

Ihr übernachtet in der Wüste im Nomad Palace Hotel. Ü/F/A Nomad Palace

 

TAG 6 / OUAZIK - N'KOB - WÜSTE

Vor nicht allzu langer Zeit benötigte man noch bis zu 6 Tage für 150km quer durch die Wüste. Wir besuchen die Felszeichnungen von Ouazik, das Dorf N'Kob mit den 45 Kasbahs. Außerdem probieren wir heute Charia, eine leckere süße Speise aus Esskastanien. Ü/F/A Kasbah Ait Omar

 

TAG 7 / DRAA-TAL - OUARZAZATE

Unsere Fahrt geht weiter durc das Draa-Tal. Wir fahren entlang von unendlichen Dattelpalmen. Wir probieren einige der frischen Datteln. Das Draa-Tal gehört zu den eindrucksvollsten Landschaften Marokkos. Die Kasbahs, das Palmenband entlang des Flusses und die kleinen Obstplantagen fügen sich zu einer Landschaft aus Tausend und einer Nacht zusammen. Zum Mittagessen warten leckere marokkanische Spieße auf euch. Am Abend serviert euch das Dar Daif ein letztes Abschieds-Abendessen.

Ü/F/A Dar Daif

 

TAG 8 / HEIMREISE ODER VERLÄNGERUNG 

Mit tollen Erinnerungen tretet ihr die Heimreise an. Auf Wunsch verlängern wir eure Reise gern individuell. 


Reise jetzt anfragen!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisepreis

Reisezeit Teilnehmer Preis pro Person in €
 Dezember 2017 bis Dezember 2018 2 1.296 ,-
3 983 ,-
4 827 ,-
5 733 ,-
6 671 ,-

EZ-Zuschlag: 134 €


Jetzt informieren:

030 - 12 02 85 15


Inklusivleistungen

  • Unterkunft in den erwähnten Hotels, Verpflegung Halbpension
  • Alle Transfers ab Ankunft in Ouarzazate bis Abflug ab Ouarzazate in modernem klimatisiertem Reisebus
  • Trinkwasser unterwegs
  • Reiseleitung durch einen diplomierten deutschsprechenden Reiseleiter
  • Mittagessen wie im Programm spezifiziert
  • literarischer Reiseführer
  • Reisepreissicherungsschein

Nicht im Preis enthalten

  • internationale und nationale Flüge 
  • alle Mahlzeiten, die nicht im Reiseverlauf aufgeführt sind
  • alle extra Trinkgelder für fakultative Reiseleitung, Telefongespräche, Wäscheservice, alkoholische und nicht alkoholische
  • Getränke
  • Serviceleistungen, die nicht im Reiseverlauf erwähnt werden
  • persönliche Ausgaben
  • persönliche Reiseversicherungen wie Reiserücktrittsversicherung, Auslandskrankenschutz etc.