Simbabwe Höhepunkte


Highlights

  • Individualreise durch Simbabwe ab 2 Personen
  • englischsprachige Fahrer/Guides
  • atemberaubende Viktoria Fälle
  • Safaris und Buschwanderungen im Hwange und Matusadona Nationalpark
  • Bootsfahrt auf dem Lake Kariba
  • Vollpension und zahlreiche Aktivitäten in komfortablen Camps


Reisepreis

Als Selbstfahrerreise ab 2 Personen

inkl. Mietwagen Toyota Fortuner 2x4 SUV 

Reisezeitraum Preis p. P. im DZ in €
01.01. bis 31.12.2018 3.149 ,-

Als Individualreise ab 2 Personen 

Reisezeitraum Preis p. P. im DZ in €
01.01. bis 31.12.2018 4.851 ,-

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen


Inklusivleistungen

  • Start Victoria Falls / Ende Harare

  • Alle Transfers ab /bis Flughafen (nur Individualreise) bzw. Mietwagen 2x4 inkl. Vollkasko-Versicherung

  • Alle Aktivitäten im Fahrzeug der Lodges zusammen mit anderen Gästen

  • 2 Charterflüge inklusive (nur Individualreise)

  • Parkeintrittsgebühren und Konzessionsgebühren

  • 2 Nächte Bayete Guesthouse inkl. Frühstück

  • 2 Nächte Nehimba Lodge inkl. Vollpension, Pirschfahrten bei Tag & Nacht, Fußsafaris uvm.

  • 2 Nächte Bomani Tented Camp inkl. Vollpension, Pirschfahrten bei Tag & Nacht, Fußsafaris uvm.
  • 2 Nächte Rhino Safari Camp inkl. Vollpension, ausgewählte lokale Getränke, Aktivitäten (Pirschfahrten, Bootsfahrten, Safaris zu Fuß und Angelausflüge)

  • digitale Reisemappe mit Reiseführer
  • Reisepreissicherungsschein

Nicht im Preis enthalten

  • internationale und nationale Flüge 
  • alle Aktivitäten, Getränke und zusätzlichen Mahlzeiten in der Bayete Guest Lodge
  • zusätzliche Mahlzeiten, Getränke und Aktivitäten die nicht angegeben sind
  • importierte Premiumweine, Champagner, Spirituosen & Liköre wo Getränke inkludiert sind
  • Fehler und Versäumnisse
  • Visa, Versicherungen & Impfungen – Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Behӧrde vor Ort
  • Zunahme der Parkgebühren, Steuern, Gebühren, sich ändernde Wechselkurse und Treibstoffzuschläge
  • private Reiseversicherungen wie z.B. Reisekrankenversicherung oder Reiserücktrittskostenversicherung

TAG 1 & 2 / VICTORIA FALLS

Eure atemberaubende Simbabwe-Reise mit Go'n joy africa beginnt! 

Nach eurer Ankunft am Flughafen Victoria Falls werdet ihr empfangen und per Sammeltransfer zur Bayete Guest Lodge gebracht, wo sie 2 Nächte bleibt.
Diese familiengeführte Lodge strahlt Wärme und Freundlichkeit aus und befindet sich in einem Vorort von Victoria Falls.

Die Bayete Guest Lodge bietet in 25 Zimmern Platz für bis zu 55 Gäste. Jedes Zimmer ist jeweils mit einem privaten Badezimmer ausgestattet, welches offen zum Schlafzimmer gestaltet ist und eine Dusche, ein Waschbecken und eine Toilette bietet. Die Zimmer liegen in einem wunderschönen Garten und sind in einem rustikalen und gleichzeitig eleganten Stil eingerichtet. In der Caldecott Boma wird Frühstück (im Preis eingeschlossen) als auch Mittag- und Abendessen (auf Anfrage) serviert. Der Ngwezi Bridge Pub inklusive Swimming Pool lädt zum Entspannen ein. Des Weiteren bietet Bayete einen kleinen Fitnessbereich im Freien. Aktivitäten in Victoria Falls (gegen Aufpreis) können an der Rezeption gebucht werden.

 

In Victoria Falls ӧffnet sich der Erdboden und verschluckt mit dem mächtigen Sambesi einen der grӧßten Flüsse Afrikas, wodurch sich der breiteste, zusammenhängende Wasserfall der Welt bildet. Wenn das Wasser unten auf die enge Batoka-Schlucht trifft, bildet es eine Dunstwolke, die zum Himmel steigt und dem der Wasserfall seinen einheimischen Namen ‚Mosi-oa-tunya‘ (der donnernde Rauch) zu verdanken hat. Wenn der Sambesi Hochwasser führt, bildet der Dunst eine permanente Regenwolke über dem Wasserfall, die den Besuchern sogar am sonnigsten aller Tage zu einer Dusche verhilft und meilenweit sichtbar ist.

 

TAG 3 & 4 / HWANGE NATIONALPARK
Ihr werdet nach dem Frühstück per Straßentransfer von der Bayete Lodge zum Flughafen Hwange gebracht, von wo aus ihr mit einem Safari-Fahrzeug zur Nehimba Lodge gefahren werdet. Nehimba ist ein exklusives Fotosafaricamp und liegt in einem privaten Konzessionsgebiet innerhalb des Hwange Nationalparks, Zimbabwe’s größtem Nationalpark. Dieses abgelegene und früher noch unentdeckte Schutzgebiet beherbergt die berühmte und natürliche Nehimba Seep und viele weitere Salzpfannen. In diesem wirklich wilden, unberührten Paradies kann man den einzigartigen Blick auf große Elefantenherden genießen, die sich hier frei und ohne Zäune bewegen können.
Nehimba hat 7 geräumige Chalets, die aus Teakholz und Segeltuch auf erhöhten Plattformen gebaut wurden. Alle Chalets sind außerdem mit einem reetgedeckten Dach und einem eigenen, eleganten Bad ausgestattet. Desweiteren beherbergt das Camp einen Pool und eine Feuerstelle, an der sich die Gäste am Abend bei einem einladenden Buschfeuer zusammenfinden. Die leckeren Mahlzeiten werden entweder im Speisezimmer oder unter dem afrikanischen Sternenzelt eingenommen.
Die angebotenen Aktivitäten umfassen: geführte Pirschfahrten, bei denen Wildtiere und die Nehimba Seep von einem offenen Allradfahrzeug aus beobachtet werden können; Pirschfahrten bei Nacht um euch die nachtaktiven Arten wie Hyänen, Schakale, Stachelschweine, Ginsterkatzen, Zibetkatzen, und mit Glück Leoparden und Löwen bei der Jagd vorzustellen. 

 

TAG 5 & 6 / ZENTRALER HWANGE NATIONALPARK

Heute geht es zur Unterkunft unmittelbar außerhalb des Hwange National Parks zum Bomani Tented Camp. Die Lodge wurde innerhalb des Ngamo Forest Gebietes auf einer 5.000 Hektar großen privaten Konzession erbaut, nur 1,5 km von dem Eingangstor des Hwange Nationalparks entfernt. Das Gebiet ist ein Überbleibsel eines riesigen Sees der, nachdem er ausgetrocknet ist, von Kalahari Sand aus dem Westen bedeckt wurde. Heute können auf den weitläufigen Ebenen vereinzelt Wasserpfannen und Ilala Palmen vorgefunden werden, die einen Rückzugsort für die unzähligen Wildtierherden bieten, die in diesem Gebiet leben. Das Camp besteht aus zehn großen Luxuszelten und einem luxuriösen Bungalow. Sechs der Hornbill Zelte wurden auf großräumigen Teakplattformen aufgebaut, die einen atemberaubenden Ausblick auf die weite Graslandschaft bieten. Die übrigen viel Spurwing Zelte als auch der Bungalow wurden ebenerdig errichtet und sind so näher an der Natur. Jedes Zelt ist sehr stilvoll und komfortabel eingerichtet und verfügt über ein privates Badezimmer, fließend heißes Wasser und Strom. Der Hauptbereich der Lodge überblickt die Bomanipfanne und besteht aus einem offenen Essensbereich, einer Bar und einer Lounge, welche auf einem spektakulären Aussichtsdeck erbaut wurden.Angebotene Aktivitäten beinhalten Pirschfahrten bei Tag und Nacht, Fußsafaris, den Besuch eines Dorfes, Vogelbeobachtungen & ganztägige Fahrten durch den Hwange Nationalpark.

 

TAG 7 & 8 / LAKE KARIBA - MATUSADONA NATIONALPARK

Nach dem Frühstück werdet ihr mit einem Safari-Fahrzeug von eurer Unterkunft zum Flughafen Hwange gefahren, von wo aus ihr mit einem Kleinflugzeug zur Landebahn Rokari fliegen. Ihr fahrt nach eurer Ankunft in Rokari per Boottransfer zum Rhino Safari Camp.

Rhino Safari Camp liegt am Ufer des Lake Kariba, inmitten des Matusadona National Park, ein abgeschiedenes Wildgebiet, welches bekannt dafür ist, eine Schutzzone für eine kleine Population der bedrohten  Spitzmaulnashörner darzustellen.
Jedes der 6 Doppelzimmer liegt im Jesse Busch entlang des Seeufers. Die Zimmer sind auf erhöhten Holzplattformen errichtet, mit Reetdächern und Schilfwänden, die für eine natürliche Belüftung sorgen. Die Räume verfügen über zwei Einzelbetten, Kleiderschrank, Sitzecke und einer kleinen Kommode. Das en-suite Badezimmer liegt etwas unterhalb mit open-Air Dusche, Toilette und Waschbecken. Das Camp verfügt nicht über 24 Std. Elektrizität.


Es werden Wildbeobachtungsfahrten im PKW und zu Fuß, Wildbeobachtungs- und Sonnenuntergangsfahrten im Boot und Fischen (exkl. Gebühren) angeboten. Die Gäste werden u.a. die Big 5 sichten können – Spitzmaulnashorn, Elefant, Löwe, Leopard und Büffel.

Die Landschaft Matusadonas gleicht einem mit grӧβter Achtsamkeit entstandenen Gemälde und bildet eine atemberaubende Kulisse für die vielen Wildtiere des Parks, die Sie noch lange nach Ihrer Abreise in Erinnerung behalten werden. Das Blau des Sees spiegelt sich im gelben Gras und dem grünen Buschland wieder, bevor es in die düsteren Lilatӧne des Zambezi Escarpments übergeht. 

 

TAG 9 / FLUG NACH HARARE UND HEIMREISE
Ihr werdet nach einem leckeren Frühstück am frühen Morgen zur Rokari Landebahn gebracht. Von dort aus fliegen ihr für euren weiteren Reisearrangements mit einem Kleinflugzeug nach Harare. 


Reise jetzt anfragen!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.