Authentisches Botswana

Botswana Reise-Kombination aus Komfort-Camping in der Kleingruppe mit individueller Vorübernachtung


EURE UNTERKÜNFTE



Highlights

  • Botswana-Reise ab 2 Personen
  • Übernachtung im Okavango Delta im Oddballs Enclave Camp
  • 2 Nächte im Moremi / Khwai - Gebiebt mit einmaligen Tierbeobachtungen
  • Ausflug mit dem Mokoro (traditionelle Einbaumboote)
  • 2 Nächte in Savuti im Chobe Nationalpark
  • 2 Nächte am Chobe River im Chobe National Park
  • Bootsfahrt auf dem Chobe
  • weltberühmte Viktoriafälle

Diese Safari ist maβgeschneidert für alle, die Botswanas wunderbare Wildnis im Busch erleben, dabei jedoch nicht auf Komfort verzichten wollen. Wir haben atemberaubende Unterkünfte mit einer Fully Serviced Camping Safari kombiniert. 

Auf der 7-tägigen Komfort Camping Safari werdet ihr von einem Team umsorgt. Das Team erledigt für euch alle anstehenden Aufgaben im Camp und gestaltet diese Safari für euch zu einem unvergesslichen Erlebnis mit allem Komfort inmitten der Wildnis.

Die geräumigen Igluzelte (3m x 3m) bieten bequeme Campingbetten inklusive Bettzeug und Bettwäsche. Darüber hinaus ist jedes Zelt mit einer Buschtoilette und einer eigenen Dusche ausgestattet. 

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 9 Personen, alle Reisenden haben einen Fensterplatz im Safarifahrzeug. Alle Getränke wie Mineralwasser, alkoholfreie und einheimische alkoholische Getränke  sind inklusive.

Detaillierter Reiseablauf

TAG 1 & 2 / ODDBALLS ENCLAVE CAMP - OKAVANGO DELTA

Nach eurer Ankunft in Maun fliegt ihr weiter zum Odballs Enclave Camp.

Oddballs‘ Enclave befindet sich am Rande von Chief’s Island, tief im Herzen des Okavango Delta, und bietet ein unverfälscht traditionelles Deltaerlebnis. Es ist ideal für Aktivreisende geeignet.

Dieser kleine und intime Zufluchtsort mit spektakulären Aussichten über die Schwemmebenen kann maximal zehn Gäste in fünf Meru-Zelten unterbringen, jedes individuell auf einer Holzplattform erbaut, mit rustikalem en-suite Badezimmer und von Grasdächern mit Schatten versorgt. Die Bar und Lounge bestehen aus komfortablen Sitzgelegenheiten und die erhöhte Veranda verwöhnt die Gäste mit atemberaubenden Ausblicken auf das Delta – ein idealer Platz, um den Sonnenaufgang über den Auen genieβen und das vorbeistreifende Wild zu beobachten. Die Mahlzeiten bestehen aus guter Hausmannskost und werden im Hauptgebäude serviert.

Oddballs‘ Enclave huldigt einer Zeit, in der Safaris noch richtige Abenteuer waren. Die Aktivitäten werden mit eigenem professionellen Guide, der maximal zwei Gäste betreut, durchgeführt – die Guides sind in dem Gebiet geboren und aufgewachsen. Ein Tag in Oddballs‘ Enclave beginnt normalerweise mit dem Mokoro (Einbaumkanu) und darauf folgt eine kleine Erkundungswanderung auf einer der gröβeren umliegenden Inseln. Sich zu Fuβ durch die Wildnis zu bewegen ist ein herausragender Teil des Erlebnisses zu jeder Jahreszeit. Die Dauer der Wanderungen hängt ganz vom Geschmack der Gäste ab. Manch Reisender bleibt den ganzen Tag drauβen und nimmt ein als Picknick gepacktes Mittagessen mit. Oft hört man, daβ es am besten ist, zu Fuβ den afrikanischen Busch zu durchstreifen. Oddballs‘ Enclave lebt diese Einstellung.

Abhängig vom Wasserlevel ist es auch möglich zelten zu gehen. Dies muss jedoch im Voraus gebucht werden. Fully inclusive Verpflegung

TAG 3 & 4 / FULLY SERVICED CAMPING - MOREMI GAME RESERVE

Euer Guide für die kommenden 7 Tage wird euch nach einem kurzen Flug mit dem Kleinflugzeug in Khwai treffen. Von Maun  aus werdet ihr das Moremi/Khwai, das als eines der besten Wildbeobachtungsgebiete Botswanas gilt, durchqueren. Moremi bietet sowohl Sumpf- als auch Trockenzonen. Die nächsten zwei Tage werdet ihr die für ihren enormen Wild- und Vogelreichtum bekannte Region erforschen und die Schönheit und Stille der Natur auf euch wirken lassen können. Während eines Ausfluges mit dem Mokoro, dem traditionellen Einbaumboot, auf einem der Seitenarme des Khwai Flusses beobachtet ihr die Tierwelt aus einer anderen Perspektive und genießt diese nahezu lautlose Art der Fortbewegung. Pirschfahrten am frühen Morgen bei Sonnenaufgang und am späten Nachmittag bis Sonnenuntergang machen die Tage im Moremi/Khwai zu einem unvergesslichen Erlebnis. Übernachtet wird auf privaten Campingplätzen mit eigener Buschtoilette und Dusche in jedem Zelt. Tag 3 – M, A & Tag 4 - F, M, A

 

Entfernungen an Tag 3:    

Maun – Moremi / Khwai: 150 km, 6 Stunden (inklusive Pirschfahrt)

Ausflug mit dem Mokoro: 2,5 Stunden

TAG 5 & 6 / FULLY SERVICED CAMPING - CHOBE NATIONALPARK/SAVUTI

Der Chobe Nationalpark mit seiner abwechslungsreichen und atemberaubenden Landschaft wird euer nächstes Ziel sein. Auf der Suche nach Wildtieren werdet ihr die Trockengebiete von Savuti durchqueren, wo Elefantenbullen die Landschaft dominieren. Savuti ist bekannt für seine große Zahl an Raubtieren. Man findet hier Löwen, Leoparden, Geparden und sogar afrikanische Wildhunde.

Nach einer Trockenperiode von mehr als 30 Jahren führt der Fluss Savuti seit kurzem wieder Wasser. Dieses spannende Phänomen verändert nicht nur die Landschaft maßgeblich, sondern auch die Tierwelt. Große Elefanten-, Büffelherden und andere Tierarten, die bisher aufgrund der Trockenheit im Savutigegend keinen geeigneten Lebensraum vorgefunden hatten, können dort nun regelmäßig beobachtet werden. Übernachtet wird auf privaten Campingplätzen mit eigener Buschtoilette und Dusche in jedem Zelt. F, M, A

 

Entfernungen an Tag 5: 

Moremi / Khwai – Savuti: 120 km, 5-6 Stunden 

TAG 7 & 8 / FULLY SERVICED CAMPING - CHOBE RIVER FRONT

Eure Reise führt euch weiter nach Norden zum Chobe River, wo wir entlang des Flussufers auf Pirschfahrt gehen werden und dabei den Rufen des majestätischen Schreiseeadlers lauschen. Das Überschwemmungsgebiet entlang des Chobe ist eine beeindruckende Wildbeobachtungsregion, die große Büffel-, Elefanten- und Zebraherden sowie eine Vielzahl weiterer Pflanzenfresser anlockt. Und dort, wo eine große Anzahl an Beutetieren zuhause ist, sind auch Raubtiere nicht weit. Sonnenuntergänge am Chobe River sind spektakulär und bieten ideale Fotomotive.

Während eures Aufenthaltes im Norden des Chobe National Parks unternehmt ihr eine Bootsfahrt auf dem Chobe. Ihr könnt vom Fluss aus Wassertiere und Vögel aus nächster Nähe betrachten, die vom Safarifahrzeug aus nur aus der Ferne zu beobachten sind. Übernachtet wird in privaten Camps mit eigener Buschtoilette und Dusche in jedem Zelt. F, M, A

 

Entfernungen an Tag 7:

Savuti - Chobe River: 170 km, 5 Stunden

TAG 9 & 10 / ILALA LODGE - VICTORIA FALLS

Die Fully Serviced Safari endet offiziell Tag 9 um 12.00 Uhr bei Kalahari Tours in Kasane. Per Straßentransfer werde ihr nach Victoria Falls gebracht.

 

Die Ilala Lodge befindet sich nur zehn Gehminuten von den Viktoriafällen entfernt, und ganz in der Nähe des Stadtzentrums von Victoria Falls. Wilde Tiere werden oft auf der Grünfläche gesichtet, da der Nationalpark direkt an das Anwesen angrenzt.

Die Ilala Lodge verfügt über 32 klimatisierte Zimmer – 24 Zwei-Bett-Zimmer, 8 Doppelzimmer und 2 Suiten, alle mit Blick über den Victoria Falls Nationalpark. Die Zimmer sind mit en-suite Badezimmer und separater Dusche, Deckenventilator und Satellitenfernsehen ausgestattet und mit Mobiliar aus alten Teakholz-Eisenbahnbohlen eingerichtet. Die Patiotüren führen entweder auf einen Rasen oder einen Balkon mit Blick auf die Viktoria Fälle hinaus. Früh morgens werden Tee/Kaffee und Früchte auf das Zimmer gebracht. Das à la Carte Restaurant der Ilala Lodge serviert nicht nur Frühstück, Mittag- und Abendessen, sondern auch Cocktails und diverses aus dem Weinkeller. Ein schönes Abendessen unter dem afrikanischen Sternenhimmel vor dem Hintergrund der gewaltigen Wasserfälle hat einen ganz eigenen Zauber und wird den Gästen unvergesslich bleiben. F

TAG 11 / HEIMREISE

Ihr werdet nach dem Frühstück zum Flughafen Victoria Falls gebracht und tretet die Heimreise an.


Reise jetzt anfragen!

Wir freuen uns über dein Interesse an dieser Afrikareise.

Wir bitten um euer Verständnis, dass wir nur Reiseanfragen bearbeiten können, die die genaue Reiseteilnehmerzahl sowie eine Telefonnummer beinhalten. Nur so können wir eventuelle Rückfragen unsererseits schnellstmöglich klären und euch ein passgenaues Angebot zukommen lassen. Dadurch entstehen für euch keinerlei Kosten oder Verpflichtungen!

Bei Fragen erreichst du uns unter der Tel: 030 - 12 02 85 15 oder unter info@gonjoy-africa.com 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisepreis

Hervorgehobene Termine:

Fully Serviced Camping deutschsprachig geführt - neben einem englischsprachigen Reiseleiter reist ein deutschsprachiger Übersetzer mit.

 

Reisedaten

Preis p. P. i

m DZ in €

04. bis 14. August 2018

ab Victoria Falls

4.464 ,-

12. bis 22. August 2018

ab Maun

4.464 ,-

18. bis 21. August 2018 

ab Victoria Falls

4.464 ,-

26. August bis 05. September 2018

ab Maun

4.464 ,-

01. bis 11. September 2018

ab Victoria Falls

4.464 ,-

09. bis 19. September 2018

ab Maun

4.464 ,-

15. bis 25. September 2018

ab Victoria Falls

4.464 ,-

23. September bis 02. Oktober 2018

ab Maun

4.464 ,-

29. September bis 09. Oktober 2018

ab Victoria Falls

4.464 ,-

07. bis 17. Oktober 2018

ab Maun

4.464 ,-

13. bis 23. Oktober 2018

ab Victoria Falls

4.464 ,-

21. bis 31. Oktober 2018

ab Maun

4.464 ,-

27. Oktober bis 06. November 2018

ab Victoria Falls

4.464 ,-

11. bis 21. November 2018

ab Maun

3.587 ,-

17. bis 27. November 2018

ab Victoria Falls

3.587 ,-

09. bis 19. Dezember 2018

ab Maun

3.587 ,-

15. bis 25. Dezember 2018

ab Victoria Falls

3.587 ,-

Mindestteilnehmer: 2 Personen

max. Teilnehmer während der Fully Serviced Camping Tour: 9 Personen

 

Mit uns reist ihr sicher hin und wieder zurück. Eure Reisepreise sind 100 % versichert!


Jetzt informieren:

030 - 12 02 85 15 


Inklusivleistungen

  • 2 Nächte Oddballs Enclave Camp, Fully inclusive: Mahlzeiten, Getränke, Aktivitäten, Parkgebühren, Wäscheservice & Hin- und Rücktransfer zur Landebahn
  • 6 Nächte Fully Serviced Camping: Unterkunft (in geräumigen Igluzelten mit Campingbetten inklusive Bettzeug und Bettwäsche sowie eigener Buschtoilette und Dusche), alle Mahlzeiten wie angegeben (F – Frühstück, M – Mittagessen, A – Abendessen), Tee/Kaffee, Mineralwasser, alkoholfreie Getränke, einheimische alkoholische Getränke, die Begleitung durch einen professionellen Tourguide, einen Koch und einen Campassistenten, alle Parkgebühren wie angegeben sowie der Transport in speziellen Safarifahrzeugen. 
  • 2 Nächte Ilala Lodge, Victoria Falls, inkl. Frühstück
  • Flugtransfer zwischen Kasane und Khwai und zurück
  • alle Transfers und Aktivitäten, die im Reiseplan enthalten sind
  • Reisepreissicherungsschein
  • digitale Reisemappe inklusive Reiseführer

Nicht im Preis inkludiert

  • internationale und nationale Flüge 
  • alle Aktivitäten, Getränke und zusätzlichen Mahlzeiten 
  • zusätzliche Mahlzeiten, Getränke und Aktivitäten die nicht angegeben sind
  • importierte Premiumweine, Champagner, Spirituosen & Liköre wo Getränke inkludiert sind
  • Fehler und Versäumnisse
  • Visa, Versicherungen & Impfungen – Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Behӧrde vor Ort
  • Zunahme der Parkgebühren, Steuern, Gebühren, sich ändernde Wechselkurse und Treibstoffzuschläge
  • private Reiseversicherungen wie z. B. Reisekrankenversicherung oder Reiserücktrittskostenversicherung