Erlebe eine Radtour um den Kilimanjaro

Radtour Kilimanjaro Tansania Reise

Ihr habt einige Tage auf einer Safari in Tansania verbracht, tolle Tierbeobachtungen genossen, aber relativ viel gesessen?

Ihr liebt aktiven Urlaub und wollt diesen auch auf einer Tansania Reise erleben? 

Oder seid ihr auf der Suche nach einer nachhaltigen, aktiven Reiseart, um Tansania zu erkunden?

 

Wie wäre es dann mit einer Fahrradtour am Fuße des Kilimanjaro? 

Die perfekte Mischung aus aktiver Tansania Reise, Kennenlernen authentischer Regionen und eindrucksvoller afrikanischer Landschaft.

 

Eine Radtour am Kili eignet sich auch sehr gut für Reisende, die planen, den Kilimandscharo zu besteigen, um sich zu akklimatisieren. 

 

Wir stellen euch in diesem Blog eine beispielhafte 3-tägige Radtour vor. Darüber hinaus gibt es jedoch auch 6- und 12-tägige Radtouren sowie Tagesausflüge am Kilimanjaro mit dem Fahrrad. Gern könnt ihr uns dazu kontaktieren.

 

Dies wäre euer Reiseablauf auf einer dreitägigen, moderaten Fahrradtour mit einem Mountainbike:

 

Tag 1 / Moshi (950 m Höhe) - Machame Makoa (1200 m Höhe)

Fahrzeit mit dem Fahrrad: 5 bis 7 Stunden

Fahrkilometer: 35 km in die Chagga Dörfer,  über Flüsse und auf Serpentinen-Straßen, überwiegend bergauf

 

Ihr fahrt am ersten Tag durch die schönen Chagga Dörfer und lernt die Bergbewohner kennen, die auf den Farmen an den Berghängen arbeiten. Hier werden Arabica Kaffee, Bananen, Bohnen und Yamswurzeln angebaut. 

Euer Guide berichtet vom alltäglichen Leben in dieser Region Tansanias. 

Während ihr die örtliche Grundschule passiert, erfahrt ihr alles über das Bildungssystem Tansanias. 

Anschließend erreicht ihr Sikirima, das für sein lokales Gebräu sehr berühmt ist, bevor ihr den Isie-Fluss überquert, der zu einem ehemaligen deutschen Kaffeehaus führt. Am Fluss Umbwe entlang in Richtung Nordosten geht es weiter zum Dorf Kindi. Hier befindet sich ein ländliches Einkaufszentrum. Hier gibt es jeden Dienstag & Freitag einen Markt, den ihr auf eurer Tansania Reise besuchen könnt. Weiter geht es nach Machame, wo ihr bei Mama Rosa übernachtet.

 

 

Tag 2 / Machame (1200 m Höher) - Uswaa (1250 m Höhe)

Fahrzeit: 3 bis 4 Stunden

Fahrkilometer: 20 via Machame Gate zur Kalali Women Dairy Cooperative Society, überwiegend bergab

 

Ihr besucht heute die Kalali Women Dairy Cooperative Society und erfahrt mehr über Frauenförderung in Tansania. Hier habt ihr die Chance dazu die hier hergestellten Milchprodukte, wie Käse, Joghurt und Butter zu probieren.

Montag und Donnerstag sind Markttage in Kalal, so dass ihr an diesen Tagen in das authentische Marktleben eintauchen könnt.

Ihr fahrt weiter nach Uswaa über den Fluss Makoa. 

Ihr genießt ein Picknick, dass von eurer heutigen Gastfamilie für euch vorbereitet wurde. Am späten Nachmittag unternehmt ihr einen Dorfspaziergang und besucht den örtlichen Treffpunkt (Bar) wo traditionelles Chagga-Bier ausgeschenkt wird. Mit etwas traditionellem Bier im Blut lernt sich das ein oder andere Wort auf Swahili umso schneller ;).

 

Tag 3  / Uswaa (1250 m Höhe) - Kwasadala Markt (950 m Höhe)

Fahrzeit auf dem Fahrrad: 3 bis 4 Stunden

Fahrkilometer: 15 km, überwiegend bergab

 

Ihr fahrt von Uswaa aus mit dem Fahrrad an einer Kaffeeplantage in Masama vorbei, um anschließend die größte Schildkröte auf dem Bauernhof zu sehen (fakultativ). Dann radelt ihr bis zur Moshi/Arusha Autobahn in der Gegend von Kwasadala, wo sich einer der größten Lebensmittel-Märkte Tansanias befindet, der jeden Dienstag und Samstag stattfindet. Per Transfer geht es dann zurück nach Moshi, wo eure eindrucksvolle Fahrradtour endet. 

 

Was ist in solch einer Tansania Reise inkludiert?

Neben dem Camping equipment, der Verpflegung, einem professionellen Guide sind natürlich auch das Fahrrad selbst und alle Eintrittsgebühren inbegriffen. 

 

Hat euch die Abeteuer Lust gepackt? Dann kommt doch mit auf eine spannende Reise nach Tansania!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0